hartmann´ce

„Glej, sliko dam ti“ / „Sieh, mein Bild geb ich dir“

Musik: Katarina Hartmann
Arrangements: Karen Asatrian

Videoclip: „Na vrtu“

@Stefan Reichmann

“ Glej, sliko dam ti „

“ Sieh, mein Bild geb ich dir „

Sieh, mein Bild geb ich dir – die Gedichte meiner Großtante Milka Hartman haben mich seit jeher verzaubert und so entstand in Kombination mit meiner Musik diese wunderbare CD.
Milkas Poesie war stets Inspiration für mein künstlerisches Schaffen.

Meine Einladung zur Mitarbeit erging an Edi Oraze, mit dem ich in langjähriger Freundschaft und durch die gemeinsame Kulturarbeit in Kärnten verbunden bin.

Die instrumentale Begleitung und Arrangements meiner Kompositionen übernahm der bekannte Pianist Karen Asatrian mit seiner Band.

Ganz besonders erfreut war ich, dass sich der bekannte Saxophonist Wolfgang Puschnig bereit erklärte, bei unserer Produktion mitzuwirken. Er gibt einigen Kompositionen mit seiner Interpretation einen besonderen Charme.

Die Arbeit mit meinen Schwestern und mit Edi war ein sehr intensives Gemeinschatserlebnis. Es ist schön zu sehen, wie diese musikalische Pflanze heranwuchs – zu einer Blüte, auf die wir alle sehr stolz sein können.

„Sedmi člen“
„Sveti angelj“
„O, Podjuna“
(Solo: Valentin Hartmann)
„Čarobna struna“

Aufgenommen im Tonstudio 4 bei Jurij Opetnik

www.tonstudio4.at

Copyright @ Stefan Reichmann

Kommentare sind geschlossen.